PTW-PER007

Vögel, Natur und Kultur in Peru

 

Beobachtung von Vögeln an bedeutenden touristischen Zielen Perus in unterschiedlichen Ökosystemen – Küste, Amazonas-Tiefland, Gebirgsurwald und Andenhochland. Eine Reise der Spitzenklasse mit erstklassigem Service, Komfort und Luxus.


13 Tage / 12 Nächte

1. Tag: Ankunft in Lima

• Empfang auf dem Flugplatz in Lima und Transfer zum Hotel.

• Übernachtung in Lima.Kolibri, Machu Picchu Pueblo Hotel

2. Tag: Lima

• Frühstück.

• Exkursión zum Feuchtgebiet «Pantanos de Villa» zum Beobachten von Vögeln. Dies ist eines der wenigen geschützten Gebiete in Lima, in dem 178 Vogelarten registriert wurden (lokale Vögel und Wandervögel).

• Mittagessen im Restaurant «La Rosa Náutica» auf einer Mole am Strand des Pazifischen Ozeans, das von vielen Seevögeln umschwärmt wird.

• Abendessen und Übernachtung in Lima.

3. Tag: von Lima in den Urwald

• Frühstück.

• Transfer zum Flugplatz in Lima.

• Flug von Lima nach Puerto Maldonado (Flugkosten sind nicht eingeschlossen).

• Abholung vom Flugplatz.

• Bootsfahrt auf dem Fluss «Madre de Dios» zum Hotel «Inkaterra Reserva Amazónica». Hier wurden über 400 verschiedene Vogelarten registriert (siehe Vogelarten Reserva Amazónica).

• Exkursion zum Auswählen: Wanderung auf den Urwaldpfaden, Besuch einer Urwald-Farm oder Bootsfahrt beim Sonnenuntergang auf dem Fluss Madre de Dios.

• Cocktail und Abendessen.Inkaterra Reserva Amazónica, Canopy-Walkway

• Ausführungen zur Natur des Urwaldes.

• Übernachtung in Reserva Amazónica.

4. Tag: Reserva Amazónica

• Beobachtung des Sonnenaufgangs über dem Fluss Madre de Dios.

• Frühstück.

• See Valencia: 4 Stunden Bootsfahrt flussabwärts auf dem Fluss Made de Dios inmitten eines Brasilnusswaldes gelegen. Picknick.

• Vogelbeobachtung: an verschiedenen Stellen, in Abstimmung mit dem spezialisierten Führer.

• Abendessen.

• Übernachtung in Reserva Amazónica.

5. Tag: Reserva Amazónica

• Beobachtung des Sonnenaufgangs über dem Fluss Madre de Dios.

• Frühstück.

• Exkursion zum Canopy-Walkway in den Gipfeln der Bäume zum Beobachten von Vögeln und der Umgebung aus der «Vogelperspektive» und zu den «Aguajales», ein überschwemmter Palmenwald mit vielen exotischen Pflanzen und Vögeln.

• Mittagessen.

• Ausführungen zur Natur des Urwaldes.

• Cocktail und Abendessen.Felsenhahn, Machu Picchu Pueblo Hotel

• Übernachtung in Reserva Amazónica.

6. Tag: Reserva Amazónica

• Beobachtung des Sonnenaufgangs über dem Fluss Madre de Dios.

• Frühstück.

• Exkursion zum See Sandoval mit Beobachtung von Vögeln.

• Mittagessen.

• Cocktail und Abendessen.

• Übernachtung in Reserva Amazónica.

7. Tag: von der Reserva Amazónica nach Cusco

• Frühstück.

• Bootsfahrt auf dem Fluss «Madre de Dios» nach Puerto Maldonado.

• Besuch im «Schmetterlings-Haus», in dem eine große Anzahl von Schmetterlingen zu finden ist.

• Transfer zum Flugplatz.

• Flug von Puerto Maldonado nach Cusco.

• Empfang auf dem Flugplatz und Transfer ins Urubambatal.

• Abendessen und Übernachtung.Tukan, Reserva Amazónica

8. Tag: Urubambatal

• Frühstück.

• Exkursion zum «Abra de Málaga» (Malaga-Pass), einem interessanten Polylepis-Wald auf 4200 m Höhe und eine gute Stelle, um die seltenen und endemischen Weißkehl-Uferwipper und Graubauch-Meisenschlüpfer sowie Strichelkopf-Ameisenpittas zu finden.

• Picknick.

• Abendessen und Übernachtung im Urubambatal.

9. Tag: vom Urubambatal nach Machu Picchu

• Frühstück.

• Transfer zum Bahnhof.

• Fahrt mit dem Zug nach Machu Picchu Pueblo (Aguas Calientes).

• Transfer zum Hotel.

• Mittagessen.

• Abendessen und Übernachtung im Machu Picchu Pueblo.

10. Tag: Machu Picchu

• Frühstück.

• Exkursion zum Mandortal mit seinem üppigen und faszinierendem Vogelleben.

• Mittagessen im Hotel.Exkursion in Machu Picchu Pueblo Hotel

• Abendessen und Übernachtung.

11. Tag: Machu Picchu

• Frühstück.

• Geführter Besuch der Inkafestung Machu Picchu, mit den besten Möglichkeiten zum Beobachten des Inkazaunkönigs (Pheugopedius eisenmanni).

• Abendessen und Übernachtung.

12. Tag: von Machu Picchu nach Cusco

• Frühstück.

• Fahrt mit dem Zug von Machu Picchu Pueblo nach Cusco.

• Empfang auf dem Bahnhof und Transfer zum Hotel Inkaterra La Casona.

• Abendessen und Übernachtung in Cusco.

13. Tag: von Cusco nach Lima

• Frühstück.

• Transfer zum Flugplatz in Cusco.

• Flug von Cusco nach Lima.

Kosten

• Personalisiertes Angebot auf Anfrage.

Fotos: Inkaterra


Vogelarten Reserva Amazónica

Vogelarten Machu Picchu

Home

Programme zum Beobachten von Vögeln
Explorama- und ExplorNapo-Lodge
Explorers Inn
Machu Picchu

Muyuna
Pacaya-Samiria und Allpahuayo-Mishana

Pampa Hermosa
Posada Amazonas
Reserva Amazónica

Tambopata-Research-Center
Vögel, Natur und Kultur in Peru

Vogelarten in Peru

Vogelstimmen

Perus besondere Vögel


Aktuelles

Peru-Spiegel-Mail

Impressum





Peru Travel World      
  Facebook  
 
Bookmark and Share
  Unsere Websites

Newsletter

Peru-Spiegel-Mail
 
Loading